GTLegends and friends

Impressionen

Mike

Nach der technisch bedingten Ruhezeit ein kleines Feedback zur LAN.
Hat mir wieder super gefallen. Donnerstag abend aufbauen und antesten war schon die richtige Idee. Freitags mein erstes Rennen gewonnen, einige Podestplätze und auch sonst gut dabei. Cooler Mod, auch mit dem Regen eine klasse Ergänzung. Neue nette Leute kennengelernt, besonders Leo hat mich mit seiner kommunikativ-kreativen Art angenehm überrascht. Ein reichhaltiges Potpourri an Lebenserfahrung, Meinungen und Anekdoten, sehr unterhaltsam. Lombardis waren wieder entzückend, sehr lecker gegessen und liebevoll versorgt. Entspannte Atmosphäre, zur Auflockerung etwas Playstation-Golf mit Tobi und Ramon, nette Gespräche und lustige Rennen. Besonderer Dank an Dani, für die Rennorganisation, das sah nach irre viel Arbeit aus. Das Hilfsangebot steht, Dani. Und auch Olaf, der wieder die ganze Rahmenorganisation gemanagt hat, großes Kino, souverän wie immer.nDie drei Tage waren für mich erholsamer als drei Wochen Kur. Danke an alle, freue mich auf den Herbst.

Gruß Mike

Olaf

Hallo, ihr REMOLaner.
Auch von mir noch ein kleine Statement. Stimmt, Mike. Das mit dem Aufbau und Testen der Einstellungen am Donnerstag ist Gold wert. Mit dem Fahren hat es bei mir allerdings nicht so gut geklappt.........aber kein Geheule...der olympische Gedanke.... Es war schön, ehemalige Konsoleros vom SoGT wiedergesehen zu haben. Schön, dass ihr teilnehmen konntet, Stefan und Jens. Ein Erlebnis war, den Leo kennen gelernt zu haben.......wow, was der schon alles gesehen und erlebt hat. Teilweise ist er aus dem Erzählen garnicht mehr heraus gekommen. Bist eine echte Bereicherung für unseren Haufen (Stefan und Jens selbstverständlich auch) Verpflegung und Drumherum durch die Familie Lombardi wieder einmal sehr gut. Einzig..........an den Frühstücksbrötchen müssen wir arbeiten.......wie sagte Stefan doch so treffend: "Da muss man aber aufpassen, dass man nicht bald Sägespäne auf dem Teller hat." Danke an Dani für die Ausarbeitung der Tracks und Fahrzeuge und der unermüdlichen Suche nach den Fehlern in den Einstellungen (und das Installieren auf meinem Rechner ) ...wenn er sich erst mal fest gebissen hat......ohne Dich geht halt nichts. Übrigens..........Der Senn und sein Nichthartwerden geht schon durch die Firma.....einfach nur geil..... n Alles in Allem wieder einmal ein sehr gelungenes Treffen mit viel Fun und Action incl. ein paar kleinen Frustschüben in den Regenrennen meinerseits.
Ich freue mich schon auf unser Wiedersehen im Oktober zur 23. LAN (Kinder, wie die Zeit vergeht)

Sebastian (Basti)

auch von mir ein kurzes Feedback. Mir hat es wieder super gefallen mit euch. Besonders gefreut hat mich, dass die "ganz alten" Gesichter Stefan und Jens dabei waren, das war echt klasse. Das ganze Drumherum mit Location, Verpflegung, Übernachtung geht kaum besser. Riesen-Lob wie immer an Olaf sowie an Dani für die Racing-Orga. Race-Action gabs dann auch noch, ich erinnere mich noch gut an die Zielfinishes mit Dani in Brno und Ramon in Donington, die super knapp waren. Und aus einem mir unerfindlichen Grund liefen die Regenrennen bei mir wie geschmiert. Ansonsten kam ich mir ziemlich eingerostet vor. Dann mache ich mich mal wieder auf die virtuelle Nordschleife mit dem Lotus98T

Viele Grüße, Basti

Marcel

Grüezi ihr Lansüchtigen,

mit hat es auch wieder sehr gut gefallen. Über die Probleme mit den Pedalen die mich einen Tag tolle Rennen gekostet haben und über die verkorksten Rennen breite ich den Mantel des Schweigens.
Toll fand ich neue Gesichter gesehen zu haben. Stefan, Jens und vor allem endlich mal Leo und Frank. Super Leute. Die Versorgung durch Familie Lombardi war wieder vorbildlich. Vielen lieben Dank.
Danke auch an Dani und Olaf die wieder eine feine Planungsorga vorgelegt haben. Wir sehen uns hoffentlich im "goldenen" Oktober mit vielleicht besserem Wetter.

Stefan

Auch von meiner Seite herzlichen Dank für die Einladung und die Orga!! Das war eine sehr illustre und angenehme Runde, nette Leute und eine sehr gut besuchte LAN - mehr geht fast nicht.. Zudem war's eine große Freude, die alten SoGT-Recken wieder zu sehen, und gleich 4 davon. Fahrerisch haben Jens und ich nicht viel gerissen, aber ich denke wir haben uns auf der Strecke zumindest anständig benommen. Nächstes mal sollte ich mir vorher zumindest mal die Strecken anschauen. Teilweise brauchte ich fast ein Navi - vor allem das eigenwillige, mit Buntstiften in die brettlebene Landschaft gemalte Layout auf Paul Ricard.
Die nächste LAN steht jedenfalls auf meinem Zettel, wenn sich's zeitlich ausgeht - Herbst schaut aber eher gut aus.

Dani

Einmal mehr eine gelungene LAN. Ich bedanke mich auf die rege Teilnahme, bei den neuen Gesichter Kuhn und Schuster und den alten Gesichtern Stefan und Jens. War schön, euch (wieder) einmal zu sehen. Schade das es für Mark nicht gepasst hat. Gute Besserung. An der Verköstigung war einmal mehr nichts auszusetzen. Obwohl ich mich kulinarisch ausschliesslich zwischen Wien und der Toscana bewegte, zweifle ich nicht daran das auch das "Saltimbocca alla romana" ein Gaumenschmaus gewesen wäre. Ein ander Mal wieder. Ein grosses und fettes Dankeschön natürlich wieder an unseren Olaf der mit dem Hotel alles klar gemacht hat und mit wachem Auge über unsere Finanzen wacht.
Das mit GTR2 hat mehr oder minder funktioniert. Das die Rennen mit Blick auf allfällige Wetterwechsel wohl etwas länger hätten dauern sollen war abzusehen. Hat aber dennoch ganz gut geklappt, auch wenn der eine oder andere mitunter mit dem Regen nicht zu 100% zurecht kam.
Der Termin für die nächste LAN steht bereits wieder, reserviert euch das WE vom 08.-11.10.2015, d.h. es wird wieder am Donnerstag Abend ab 18.00 Uhr aufgebaut. Da der 09. Oktober (hoffentlich) kein Feiertag ist, sollte die Hin- und Rückreise etwas flüssiger vonstatten gehen. Der entsprechende Thread folgt noch.
In eigener Sache:
Nach über 6 oder sogar 7 Jahren und über einem Dutzend LAN-Veranstaltungen habe ich mich nach reiflicher Überlegung dazu entschlossen, mit der Planungs- und Rennorganisation aufzuhören und das Zepter weiterzugeben. Ohne konkrete Nachfolge wäre mir das nicht recht gewesen und so bin ich froh, dass sich Ramon bereit erklärt hat, sich da einzusetzen. Dafür bedanke ich mich bei dir schon jetzt ganz ganz herzlich.

Ramon

War wie immer klasse! Ein Rundumsorglospaket!!
Schön Stefan und Jens wieder mal gesehen zu haben. Auch Leo war nett. Schade Mark, hoffe du bist mittlerweile wieder fit. Die Golfpartie können wir beim nächsten Mal gerne weiter führen. Und Mike: Bin gespannt auf deine Siegesserie, jetzt wo der Grundstein gelegt ist
Dani hat die Latte sehr hoch gelegt, da werde ich bestimmt nicht hin kommen. Aber mit Eurer Hilfe wird zumindest unsere Tradition nicht aufgegeben

Leo

nun auch mal noch ein Feedback von mir.
Hatte im Vorfeld die Befürchtung dass es schon beinahe in "Race-Stress" ausarten würde. Dies wurde zum Glück überhaupt nicht bestätigt. Viele tolle Leute, mit nur knapp genügend Zeit für längere Unterhaltungen... aber alles top. Besonders endlich mal den Marcel zu treffen (unsere gemeinsame Sim-Racing Zeit liegt schon weit, weit zurück), aber auch Jürgen und meinen sehr symphatischen Nachbarn, "Parallelflug-Mike". Alle anderen sind da auch inkl., auch wenn ich jetzt nicht jeden Teilnehmer erwähne. Weder an Location, noch Bett noch Essen gab es das kleinste auszusetzten. Alles Top, und für CH-Verhältnisse auch sehr günstig. ORGA, Strecken & Fahrzeuge : 1A !!!
Ich bin gerne wieder dabei, vermutlich aber eher nächsten Frühling wieder.

Gruss Leo

P.S. Wegen euch habe ich mir jetzt auch einen Playseat bestellt