GTLegends and friends

The Duel

Oliver Kilian

"The Duel" - das klingt nach 2 Fahrzeugen, die es sich so richtig geben, und genau darauf läuft es hinaus. Mit der Kombination aus zwei gut zueinander passenden Wagen sämtlicher Kategorien, egal ob GTL-Standard oder Addon, erweitern wir das Konzept einer Cup-Serie, ohne den ursprünglichen Gedanken dahinter zu verletzen. Es wird weiterhin spannende, hautenge Duelle auf gleichstarkem Material geben, doch jetzt habt ihr zusätzlich die freie Wahl, welches der beiden Fahrzeuge ihr lieber fahren wollt. Damit ihr genug Zeit habt, euch zu entscheiden, wird die jeweilige Wagenpaarung
bereits im Voraus bekannt sein.
Doch was wäre das für ein Cup, wenn alles im Voraus bekannt wäre und man sich so durch hohen Trainingsaufwand einen Vorteil verschaffen könnte? Egal ob jemand die Woche über frei hat, oder ob ein anderer erst am Freitag um 19:00 Uhr auf den Server kommt - wir wollen gleiche Chancen für beide. Daher wird diesmal die Strecke geheimgehalten. Unsere alte Cup-Serie - für die Veteranen die sie noch kennen - mal umgedreht, könnte man sagen.
Aber keine Sorge: Endloskurse wie im Gentlemen's Cup wird es hier nicht geben. Wir werden komplett auf wunderschönen, aber normallangen und somit gut einprägsamen Addon-Strecken fahren - und behalten uns durchaus auch mal das eine oder andere Nacht- / Dämmerungsrennen vor. Im Dienstagstraining bedienen wir uns aus dem reichhaltigen Standardkurs-Angebot von GTL. Das Ganze ergänzen wir schließlich durch unser Standardrezept aus zwei 30-Minütigen Sprintrennen und sehr enger Punkteabstufung für Spannung auch in der Gesamtwertung, und erhalten so eine herrlich kurzweilige Mischung. Alle zwei Wochen neue Wagen für maximale Abwechslung, kaum Vorteile durch Training und somit minimaler Zeitaufwand - so unkompliziert läuft es in keiner anderen Serie, und doch werden hier am Ende die echten Alleskönner unter uns ermittelt.

Event-Kalender

  • 25.07.2014 - Lauf 1: Porsche 911 / Porsche 906
  • 08.08.2014 - Lauf 2: Abarth 1000 TC / Jaguar Mk II
  • 22.08.2014 - Lauf 3: VW Golf / VW Scirocco
  • 05.09.2014 - Lauf 4: Ford Mustang / Ford Falcon
  • 19.09.2014 - Lauf 5: Renault Alpine 110 / Ferrari 275 GTB/C
  • 17.10.2014 - Lauf 6: Ford Escort / BMW 2002 TI
  • 31.10.2014 - Lauf 7: F1 1979: McLaren M28 / Ferrari 312 T3
  • 14.11.2014 - Lauf 8: Austin Healey / Shelby GT350
  • 28.11.2014 - Lauf 9: Trans Am Duell: Ford Boss Mustang / 1970er Plymouth Barracuda
  • 12.12.2014 - Lauf 10: Porsche 914 / Ford GT40